Giselheid Schulz-Ëberlin, Autorin, Eigen-Sinn-Coach, Lebensbegleitung, Luftballons, L wie Leichtigkeit

L wie Leichtigkeit

L wie Leichtigkeit. Luftigkeit. Heiterkeit. Ungebundenheit. Loslassen. Schwerelosigkeit?  

Leichtigkeit. Sich leicht nehmen. Das Leben leicht nehmen. Beschwingtheit, sich aufschwingen können, sich tragen lassen können. Sich anvertrauen können. Sich dem Leben anvertrauen. Sich selbst vertrauen. 

Leichtigkeit. Heißt auch: Belastendes willkommen heissen, es anschauen und wieder loslassen; so kann es sich auflösen, integrieren. So wird keine Energie durch Verdrängen gebunden und leichtfüßiges Weitergehen möglich. 

Leichtigkeit, davonziehen wie ein Luftballon. 

 

Was kann mich beschweren? Ein voller Magen, ein voller Kopf. Müdigkeit gibt Schwere. Sorgen beschweren. Das unpassende Tun, die unpassende Art, das Passende zu tun, die unpassende Zeit. Der Versuch, Menschen mitzuziehen, die gar nicht in meine Richtung wollen. 

Leichtigkeit, fliegen können. Vielleicht auch Überflieger sein, ein Darüberflieger, Darüberschweber, Darübersteher. Wo ich im „Flow“ bin, erlebe ich Leichtigkeit. Weil es stimmig ist, in Übereinstimmung mit meinem Sein. 

Mein Tun auf mein Sein gründen, war mein Thema der letzten Monate. Wo dies übereinstimmt, Tun auf dem Sein beruht, kann das Tun seine Flügel ausbreiten, sich zu Höhen aufschwingen, sich tragen lassen von der Intuition und dem Leben; kann schweben, versteht und geniesst die Thermik des Lebens und des richtigen Zeitpunkts. Dann stehen die richtigen Menschen und Ideen zur rechten Zeit im Türrahmen. Dann entwickeln sich gemeinsame Projekte, unangestrengt, eben mit Leichtigkeit: spielerisch experimentierend, suchend und findend. Versuch und Irrtum sind willkommen und dürfen über sich selbst lachend sein. Da wächst etwas. Da entwickelt sich etwas organisch. Da bildet sich etwas, das Substanz hat.

Und Zuversicht liegt in der Leichtigkeit. Ich wünsche mir und Ihnen/Dir ein Jahr 2019 in Leichtigkeit!

 

Li-la-Leichtigkeit

hüpft springt lachend weit

singt spielt sich gescheit

ein Dasein in Heiterkeit

 

Li-la-Leichtigkeit

vom Schmerz befreit

des Strebens nach Sicherheit

bewusst der Ding Vergänglichkeit

 

Li-la-Leichtigkeit

in lächelnder Gelassenheit

in sich ruhend und bereit 

sich zeigend in Offenheit

 

Li-la-Leichtigkeit 

schwingt sich auf in Möglichkeit 

experimentiert

hat Neugier Zeit

und jede Menge Freundlichkeit

 

Li-la-Leichtigkeit 

kann warten 

kommt zur rechten Zeit

unverkrampft in Besonnenheit

Li-la-Leichtigkeit

lachend über sich ganz breit

zieht an und nach und leuchtet seit

ein Mensch befreit lebt Leichtigkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: